Mobilmenu
Seminare dropdown


Inhouse-Seminare (bei Ihnen vor Ort)

Alle Seminare zum Thema: Lagerungstechniken (3 Stück)

max. 20 Personen
Preis auf Anfrage
zur Merkliste

LAG 02 - Lagerungen in der Altenpflege

Zielgruppe: Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Pflege

Lagerungen stellen auch in der Altenpflege einen wichtigen, prophylaktischen und therapeutischen Aspekt dar. In diesem Seminar werden nicht nur die Grundlagen der Lagerung erarbeitet, sondern auch durch praktische Übungen ein praxisnaher Bezug geschaffen.

Die Teilnehmenden lernen Lagerungsbedarf einzuschätzen und Lagerungen mit aktivierendem Handling durchzuführen.

Umfang: 8 Unterrichtseinheiten
max. 20 Personen
Preis auf Anfrage
zur Merkliste

LAG 03 - Lagerungen nach Bobath

Zielgruppe: Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Pflege

Das Bobath-Konzept begegnet einem in der Pflege in vielen Bereichen. Auch in Bereichen, die es nicht vermuten lassen, kann das Anwenden von Maßnahmen und Methoden nach dem Bobath-Konzept eine enorme Hilfe sein.

Den Teilnehmenden werden neben den Grundlagen diese Konzeptes auch Maßnahmen und Methoden gelehrt, die sie in ihrem pflegerischen Arbeitsalltag anwenden können. Das Seminar ist daher mit einem sehr hohen praktischen Teil vorgesehen.

Umfang: 5 Unterrichtseinheiten
max. 20 Personen
Preis auf Anfrage
zur Merkliste

LAG 04 - Kontrakturenprophylaxe - Aus Sicht der Krankengymnastik

Zielgruppe: Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Pflege

Menschen, die Krankengymnastik erhalten, geben nicht selten an, dass sie sich danach viel beweglicher fühlen und sich sicherer bewegen können. Was macht eine Physiotherapeutin, wenn sie mit den Menschen Bewegungen übt? Was steckt hinter den Übungen und wie lassen sich diese von Pflegefachkräften in deren Pflegemaßnahmen integrieren?

Die Teilnehmenden lernen Kontrakturen zu erkennen, sowie die Gefahr der Entwicklung von Kontrakturen einzuschätzen. Sie erlernen die Maßnahmen zur Prophylaxe aktiv durchzuführen.

Umfang: 4 Unterrichtseinheiten